MultiBaseCS 4.3 verfügbar

Das Funktionsupdate MultiBaseCS 4.3 bringt zahlreiche Detailverbesserungen. Die neue MultiBaseCS Version ist ab sofort im Download-Bereich unserer Internetseite verfügbar.

  • Geänderte Systemvoraussetzungen: benötigt wird nun das Microsoft .Net Framework 4.8
  • Massenänderungen in der Liste auch auf bestehenden Filter und die gesamte Datenbank erweitert
  • Schriftgrößen in Listen sind nun änderbar
  • Zu erhaltende Felder im Modul Eingabe
  • Navigationsunterstützung für Bilder und Dokumente
  • Neue Importfunktion für Excel, Access und Shape-Dateien (Universalimport)
  • Weniger Bedienelemente/ reduzierte Menüeinträge
  • Korrekturelemente zur Qualitätsprüfung zwischen Auftraggebern und Auftragnehmern
  • Importmöglichkeit von Negativnachweisen beim Excel-Import
  • WMTS-Dienste für das Bundesland Brandenburg hinzugefügt, u.a. auch Luftbilder
  • WMTS-Dienst für Nordrhein-Westfalen (Digitale Orthofotos) hinzugefügt
  • Neue Auswertung: Gebietsliste
  • Duplikatsuche um das Feld Bemerkung erweitert
  • SQL-Server Backup-Dateien können durch den MultiBaseCS Service komprimiert und in ein anderes Zielverzeichnis kopiert werden
  • Bei Auswertungen in Diagrammdarstellung können die zugrunde liegenden Datenreihen als Microsoft Excel-Dateien exportiert werden
  • Felder Titel und Aufnahmedatum bei Dateien hinzugefügt. Diese Informationen werden bei neuen Datein (Bilder) aus den IPTC-Tags übernommen
  • Exportzusammenfassung für Export als Excel- oder Shape-Datei implementiert
  • Über XML-Konfigurationsdateien lassen sich nun auch weitere, eigene WMS-Dienste hinzufügen. Zudem können auch WMS-Dienste mit Authentifizierung verwendet werden.
  • Syntaxhighlight im SQL Filter
  • Zahlreiche Korrekturen und BugFixes gegenüber Vorgängerversionen

Neu: Long-Time-Support-Version

Auf Wunsch des Hessischen Landesamtes für Naturschutz und Geologie (HLNUG) haben wir mit der neuen MultiBaseCS Version 4.3 eine Long-Time-Support-Version (LTS-Version) eingeführt. Bis zum Erscheinen der nächsten LTS-Version werden wir die jeweils aktuelle LTS-Version von MultiBaseCS (aktuell 4.3) ausschließlich mit Fehlerkorrekturen weiterpflegen. LTS-Versionen erhalten keine neuen Funktionalitäten. Wir versprechen uns dadurch eine deutlich höhere Stabilität der Anwendung. Insbesondere für Behörden und größere Unternehmen, die ihre MultiBaseCS-Installationen nicht in kurzen Intervallen aktualisieren können, werden von den LTS-Versionen profitieren.

Alpha- und Beta-Versionen mit neuen Funktionalitäten werden wir weiterhin im Bereich Nightly Builds auf unserer Internetseite zum Download anbieten.

Geänderter Anwender-Support

Unseren langjährigen Anwender-Support haben wir in der bisherigen Form eingestellt. Stattdessen können Anwender, die Hilfe suchen, unser neues Anwenderforum unter der Internetadresse https://forum.multibasecs.de nutzen.

Alternativ besteht die Möglichkeit, über das MultiBaseCS Benutzerkonto zum Teil kostenpflichtigen Support anzufordern. Zeitaufwendige Arbeiten wie Installationen, Reparatur von Installationen, Wiederherstellung von Datenbanken oder Behebung von Problemen, die auf Betriebssystemebene zu suchen sind, werden wir künftig nicht mehr kostenfrei anbieten.

 

Wir wünschen allen Anwendern viel Spaß mit der neuen MultiBaseCS Version!

Ihr MultiBaseCS Entwickler-Team