Anwenderschulung MultiBaseCS – Workshop

Datum/Zeit
12.02.2019
9:00-16:00

Veranstaltungsort
WBS Training AG, Dresden


Der Kurs vermittelt den grundlegenden Umgang mit der Artenerfassungssoftware MultiBaseCS.

Sie lernen den Grundaufbau der Software, die Rolle der enthaltenen Referenzlisten und die wesentlichen Eingabemöglichkeiten kennen. Sie lernen die vielfältigen Möglichkeiten der Datenfilterung kennen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie die Anwendung für die Verwendung mit einer Microsoft SQL Server-Datenbank konfigurieren.

Zu Beginn der Veranstaltung geben wir in komprimierter Form einen Überblick über die wichtigsten Komponenten des Gesamtsystems:

  • MultiBaseCS Home/ Professional/ Server
  • MultiBaseCS Lizenz-Modelle
  • MultiBaseCS Cloud
  • MultiBaseCS Mobile
  • Interneteingabe
  • Taxonomische Referenzlistenpflege

An dieser Schulung können Personen teilnehmen, die künftig ihre Beobachtungsdaten mit MultiBaseCS erfassen wollen und dem Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie nach dessen Vorgaben zur Verfügung stellen. Die Teilnahme an der Schulung ist kostenfrei.

Die Anmeldung erfolgt vorbehaltlich der Prüfung der Teilnahmeberechtigung durch das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie.

Mögliche Schulungsinhalte (Abstimmung mit den Teilnehmern zu Beginn der Veranstaltung)

  • Installation und Konfiguration von MultiBaseCS sowie der MultiBaseCS Datenbankkomponente
  • Eingabe von Beobachtungsdaten
  • Erstellung von Verbreitungskarten
  • Erstellung von Artenlisten
  • Filtern von Daten (SQL benutzerdefiniert, weitere Filtermöglichkeiten)
  • Datenaustausch
  • Etikettendruck
  • Nutzung verschiedener Kartengrundlagen (WebTile-Server)
  • Datenerfassung im Team
  • Neuerungen in der aktuellen Version
  • MultiBaseCS Cloud (gemeinsam kartieren)
  • MultiBaseCS Mobile (kartieren mit Smartphone oder Tablet)

Bitte melden Sie jeden Schulungsteilnehmer einzeln an.

Anmeldung

Anmeldungen sind für diese Schulung geschlossen.